Tischbuchungen für den nächsten Flohmarkt bitte nur vom 21.10.2017 bis 04.11.2017  per E-Mail an tr-nidderau@web.de

Flohmarktregeln

 

Präambel

 

Der Nidderauer Tauschring strebt an, 2-mal pro Jahr (Frühjahr/Herbst) einen Flohmarkt zugunsten einer sozialen Einrichtung zu organisieren. Der Flohmarkt soll nach Möglichkeit immer in der Willi-Salzmann-Halle stattfinden. Der Erlös aus Tischgebühren und Kuchenverkauf wird einer sozialen Einrichtung in Nidderau gespendet.

 

 

Vergabe der Tische

 

Die Tauschringmitglieder haben bei der Tischvergabe Vorrang. Erst wenn deren Bedarf gedeckt ist, wird die Öffentlichkeit informiert.

 

Neben den Tischen in der Halle werden im Frühjahr auch ca. 20 Stellplätze vor der Halle angeboten. Auf einem Stellplatz im Außenbereich können bis zu 3 m (entspricht einem Tapeziertisch) belegt werden. In den 3 m ist der Platz für evtl. Kleiderständer inklusive. Die Rasenflächen dürfen nicht benutzt werden.

 

 

Tischgebühr

 

Ein Tisch in der Halle kostet 6,- €. Kleiderständer sind anzumelden und kosten 3,- € (entspricht einem halben Tisch). Mitglieder können max. 2 Tische kostenfrei buchen. Als Gegenwert für einen Tisch müssen sie 1 Std. an der Kuchentheke und/oder beim Aufbau oder Abbau (der Tische und Stühle inkl. Reinigung) helfen. Sofern kein Hilfsdienst möglich ist, sind analog zu Externen 6,- € pro Tisch zu zahlen.

 

Ferner ist pro gebuchtem Tisch 1 Kuchen/Torte mitzubringen. Für 2 Tische sollte es  1 größerer Blechkuchen sein.

 

Die Außenplätze kosten 15,- € Standgebühr (dafür kein Kuchen). Ferner sind 10,- € Kaution zu entrichten, die nach Ende des Flohmarktes (15 Uhr) für einen sauber hinterlassenen Platz erstattet werden. Eine Rückgabe der Stellplatzgebühr bei schlechtem Wetter erfolgt nicht.

 

 

Tischreinigung


Alle Flohmarktteilnehmer sind gehalten, ihre Tische am Ende jeweils selbst zu reinigen. Reinigungsutensilien gibt es vor Ort.

 

 

Zeitplan am Tag des Flohmarktes

8:00 bis  9:00 Uhr Aufstellen der Tische und Vorbereitung des Cafés
9:00 bis 10:00 Uhr Einlass für Aussteller nach Anmeldung an der Einlasstür mit Vergabe der Zugangsberechtigung und Annahme der Kuchen
10:00 Uhr Öffnung der Türen für Besucher und Käufer

 

Nidderau, 1. Februar 2016

 

Nidderauer Tauschring